MAXUS 33.1 RS


Hafen: Giżycko (dt.Lötzen) | Bootsbelegung: 6-10 Personen

3 Schlafkabinen für bis zu 6 Personen | 4 Schlafplätze in der Hauptkabine



Die Yacht Maxus 33.1 RS wird auch als "König von Masuren" bezeichnet und ist reich ausgestattet. Sie verfügt über ein modern gestaltetes Interieur und wurde für 8 - 10 Personen ausgelegt. Wir empfehlen eine Belegung mit 6 Personen. Das Segelboot verfügt über drei separate Schlafkabinen sowie der Möglichkeit zum Umklappen des Essplatzes zu einer weiteren Schlafmöglichkeit für insgesamt 4 Personen in der Hauptkabine. Das geräumige Cockpit bietet viel Platz für eine Mehrpersonen-Crew, hier steht neben der Spritzbude auch ein Regenverdeck (Plane) zur Verfügung.

 

Auf der Yacht gibt es ein Badezimmer mit einer normalen Toilette und einer Dusche. Warmwasser wird über einen elektrischen Boiler zur Verfügung gestellt, ebenso gibt es natürlich eine Standheizung. Die recht große Kombüse und Stehhöhe in der Kabine bieten sehr angenehme Wohnbedingungen. Zum Zubereiten der Bord-Mahlzeiten steht den Gästen ein Gasherd, eine Spüle, ein Kühlschrank sowie natürlich eine komplette Küchenausstattung wie Teller, Schüsseln, Töpfe, Pfannen, Besteck, Gläser, Tassen, Schneidebrett, Wasserkocher, etc. zur Verfügung.


Ausstattung:

  • Baujahr: 2019
  • Segelfläche: 54 m2
  • Bootslänge: 9,95 m
  • Breite: 3,20 m
  • Stehhöhe in der Kabine: 1,95 m
  • Bugstrahlruder
  • stationärer Dieselmotor 
  • 12 V Autosteckdose(n)
  • 2-Platten-Herd
  • 230 V Steckdose(n) (bei Landstromanschluss nutzbar)
  • Anker
  • Außendusche (Kaltwasser)
  • Bad-Kabine mit normaler Toilette
  • Badeleiter im Heck
  • Bootshaken und Paddel
  • Bürste, Eimer, etc.
  • Cockpit-Tisch
  • Cockpit-Zelt (Regenschutz)
  • Dusche in der Bad-Kabine
  • Echolot
  • Erste-Hilfe-Set
  • Fender
  • Festmacherleine
  • Feuerlöscher
  • Kabinenbeleuchtung
  • Küchenzubehör (Töpfe, Pfanne, Besteck, Geschirr, etc.)
  • Kühlschrank
  • Landstromkabel
  • Lazy Jack
  • Mastlegevorrichtung zum Mastlegen und -stellen
  • Navigationslichter
  • Radio/USB
  • Rettungsring
  • Rollfock
  • Schwimmwesten
  • Segelfläche 54 m2
  • Spüle
  • Standheizung
  • TV (polnische Programme)
  • Warmwasser-Installation (Elektroboiler)
  • Wasserkocher
  • Mastlegevorrichtung
  • getrennte Bad-Kabine mit Chemie-WC und Dusche
  • Kompass
  • Rollfock
  • Lazy Jack
  • Heckleiter (Baden)
  • Rettungsausrütung
  • Trinkwasser und Warmwasserversorgung
  • Gasherd 
  • Installation von Trinkwasser
  • Kühlschrank
  • Kochutensilien und Geschirr
  • Tisch im Cockpit
  • Außendusche 
  • Fernseher (poln. Programme)
  • Kompass
  • Cockpit-Zelt (Regenschutz)

Charterpreise 2020:

Saison Preis pro Woche
25.04.-02.05.    965,- €
02.05.-09.05.    934,- €
09.05.-30.05.    903,- €
30.05.-06.06.    963,- €
06.06.-13.06.* 1.236,- €     (für den Zeitraum)
06.06.-14.06.* 1.236,- €     (für den Zeitraum)

14.06.-20.06.*

   960,- €     (für den Zeitraum)

20.06.- 27.06.

1.120,- €

27.06.-04.07.

1.260,- €
04.07.-22.08. 1.330,- €
22.08.-29.08. 1.085,- €
29.08.-12.09. 1.050,- €
12.09.-03.10.    903,- €

 

* Sonderpreise und Einteilungen wegen Frohnleichnam

 


Charter in der Regel nur wochenweise von Samstag bis Samstag. Ausnahmen evtl. in der Vor- und Nachsaison auf Anfrage möglich.


zusätzlich zu erwartende Gebühren und mögliche Rabatte:

  • Frühbucher-Rabatt, 2-Wochen-Rabatt, Rabatt 
  • Kaution
  • Endreinigung
  • Entleerung(en) des Toiletten-Tanks
  • Liege-/Hafengebühren
  • Parkplatzgebühren für Ihren PKW am Hafen
  • Ausleihe von Bettdecken und Bezügen sowie Handtüchern (optional)
  • zusätzliches Skippertraining (optional)

 

Eine detaillierte Auflistung der zusätzlichen Gebühren und möglicher optionaler Serviceleistungen finden Sie auf unserer neuen Webseite www.bootsurlaub-polen.de und erhalten Sie selbstverständlich auch im Rahmen Ihrer Reservierungsbestätigung (d.h. mit der Bestätigung Ihrer Reservierungsanfrage = verbindliches Angebot), bei der dann natürlich auch sämtliche möglichen Rabatte direkt berücksichtigt und eingerechnet werden.

 

Bootsübergabe:

Die Bootsübernahme erfolgt am Nachmittag des Anreisetages, die Rückgabe am Vormittag des Abreisetages.

 

Bootsversicherung:

  • Jacht-Kasko- und Haftpflichtversicherung
  • Selbstbeteiligung: maximal bis zur Höhe der Kaution

 

Sprache: Kommunikation mit uns, Ihrer Reiseagentur, genauso wie der Chartervertrag, komplett deutschsprachig. Die Betreuung vor Ort erfolgt auf englisch (Grundkenntnisse in deutsch ebenfalls vorhanden). Zudem gibt es eine deutschsprachige Hotline für Notfälle und bei nicht zu erwartenden Verständigungsproblemen.


 

Prüfen Sie die Verfügbarkeiten direkt online und stellen Sie eine Reservierungsanfrage über unser modernes Bootsurlaub-Portal:



Heimathafen