ANTILA 33.3


Hafen: Bogaczewo bei Giżycko (dt.Lötzen) | Bootsbelegung: 6+4 Personen

3 Schlafkabinen für bis zu 6 Personen | 4 Schlafplätze in der Hauptkabine



Die Segelyacht Antila 33.3 ist eine neuere und verbesserte Version des beliebten Antila 33-Modells. Die nautischen Eigenschaften werden die Erwartungen anspruchsvoller Segler erfüllen, während im Wohnbereich unter komfortablen Bedingungen eine Besatzung von 6 Personen (theoretisch sogar bis zu 10 Personen) schlafen kann. Das Manövrieren im Hafen wird durch ein Bugstrahlruder erleichtert. Die Grundelemente der Antila 33.3 Yacht sind ein stabilisierter Mast mit einer Mastlegevorrichtung, die das Mastlegen erleichtert. Weitere Ausstattungsmerkmale sind Großsegel und Fock, Lazyjack, stationärer Yanmar 21 PS Dieselmotor, Schwenkschwert, sehr effizientes Vetus Bugstrahlruder, elektrische Spillwinde, Bugkorb mit Gangway, Heckkörbe, Heckgangway und Heckleiter sowie zwei mit Leder überzogene Steuerräder. Es ist erwähnenswert, dass das gesamte Cockpit mit einem schönen synthetischen Decksbelag bedeckt ist.

Der Wohnbereich ist komfortabel, geräumig und wird durch LED-Licht beleuchtet. Es gibt zusätzliche Fenster an den Seiten und an der Decke, dank derer der Wohnbereich einen hervorragenden Zugang zu natürlichem Licht hat. Im Inneren befinden sich drei Schlafkabinen, eine große im Bug und zwei kleinere im Heck. Zusätzlich gibt es zwei ausklappbare Seitenliegeplätze in der Hauptkabine, jeweils für zwei Personen. Unter jedem Liegeplatz befindet sich ein Fach, in dem ein großer Teil des Gepäcks untergebracht werden kann. An den Seiten befinden sich Regale. An kühleren Tagen kann das Boot durch eine hocheffiziente Webasto-Heizung mit elektronischer Steuerung erwärmt werden. Das Badezimmer ist mit Waschbecken, Schrank, einer Dusche und einer elektrischen Toilette ausgestattet. In der "Kombüse" finden Sie einen Gasherd, Spüle mit heißen Wasser sowie einen Kühlschrank mit Gefrierfach.

Unter Deck befindet sich ein Armaturenbrett mit Tankfüllstandsanzeige und Heizpaneel, ebenso ein Radio mit USB und MP3 sowie Steckdosen für 12 V und 230 V (230 V-Steckdosen und Ausrüstung funktionieren, wenn die Yacht an den Landstrom angeschlossen ist). Im Cockpit gibt es für die Besatzung einen Tisch, wasserdichte Lautsprecher von Alpine zudem ist das Cockpit mit einer Spritzbude sowie einem klappbaren Sonnendach ausgestattet. Die Antila 33.3 Yacht ist eine Segelyacht, mit dem man einen luxuriösen Urlaub verbringen kann, ohne den "Segelgeist" zu verlieren.

 

Sonstiges: Es stehen insgesamt zwei nahezu identische Yachten dieses Typs zur Verfügung.


Technische Angaben:

Motor: Innenbordmotor

Strahlruder: Bugstrahlruder

Länge: 10,50 m

Tiefgang: 0,45 m

Stehhöhe: 1,95 m 

 

Ausstattung:

  • Gasherd
  • 12 V Autosteckdose(n)
  • 230 V Steckdose(n) (bei Landstromanschluss nutzbar)
  • Anker
  • aufholbares Schwert
  • Bad-Kabine mit normaler Toilette 
  • Badeleiter im Heck
  • Badeplattform
  • Bootshaken und Paddel
  • Bürste, Eimer, etc.
  • Cockpit-Tisch
  • Dusche in der Bad-Kabine
  • Echolot
  • elektrische Spillwinde
  • Erste-Hilfe-Set
  • Fender
  • Festmacherleine
  • Feuerlöscher
  • Großsegel + Fock
  • Kabinenbeleuchtung
  • Küchenzubehör (Töpfe, Pfanne, Besteck, Geschirr, etc.)
  • Kühlschrank
  • Landstromkabel
  • Lautsprecher im Cockpit
  • Lazy-Jack
  • Mikrowelle
  • Radio/USB
  • Rettungsring
  • Schwimmwesten
  • Spritzschutz
  • Spüle
  • Standheizung
  • TV (polnische Programme)
  • Warmwasser-Installation (Elektroboiler)
  • Waschbecken im Bad

Charterpreise 2021:

Saison Preis pro Woche
24.04.-01.05. 1.375,- €
01.05.-08.05. 1.415,- €
08.05.-29.05. 1.295,- €
29.05.-05.06. 1.425,- €
05.06.-12.06. 1.390,- €
12.06.-26.06. 1.330,- €

26.06.-03.07.

1.400,- €

03.07.-21.08.

1.575,- €

21.08.-28.08.

1.428,- €

28.08.-04.09.

1.400,- €

04.09.-02.10.

1.295,- €

 


Charter in der Regel nur wochenweise von Samstag bis Samstag. Ausnahmen evtl. in der Vor- und Nachsaison auf Anfrage möglich.


zusätzlich zu erwartende Gebühren und mögliche Rabatte:

  • Frühbucher-Rabatt, 2-Wochen-Rabatt
  • Kaution
  • Endreinigung
  • Entleerung(en) des Toiletten-Tanks
  • Liege-/Hafengebühren
  • Parkplatzgebühren für Ihren PKW am Hafen
  • Ausleihe von Bettdecken und Bezügen sowie Handtüchern (optional)
  • zusätzliches Skippertraining (optional)

 

Eine detaillierte Auflistung der zusätzlichen Gebühren und möglicher optionaler Serviceleistungen finden Sie auf unserer neuen Webseite www.bootsurlaub-polen.de und erhalten Sie selbstverständlich auch im Rahmen Ihrer Reservierungsbestätigung (d.h. mit der Bestätigung Ihrer Reservierungsanfrage = verbindliches Angebot), bei der dann natürlich auch sämtliche möglichen Rabatte direkt berücksichtigt und eingerechnet werden.

 

Bootsübergabe:

Die Bootsübernahme erfolgt am Nachmittag des Anreisetages, die Rückgabe am Vormittag des Abreisetages.

 

Bootsversicherung:

  • Jacht-Kasko- und Haftpflichtversicherung
  • Selbstbeteiligung: maximal bis zur Höhe der Kaution

 

Sprache: Kommunikation mit uns, Ihrer Reiseagentur, genauso wie der Chartervertrag, komplett deutschsprachig. Die Betreuung vor Ort erfolgt auf englisch. Zudem gibt es eine deutschsprachige Hotline für Notfälle und bei nicht zu erwartenden Verständigungsproblemen.

 

Sonstiges: Es stehen insgesamt zwei nahezu identische Yachten dieses Typs zur Verfügung.


 

Prüfen Sie die Verfügbarkeiten direkt online und stellen Sie eine Reservierungsanfrage über unser modernes Bootsurlaub-Portal:



Bei Fragen zum Boot können Sie uns gern telefonisch kontaktieren: (+49) 0251 - 20 31 88 93.


Heimathafen